Artichouse

Qualitäts Holzhauser aus Finnland

Individuelle und umweltfreundliche Blockhäuser aus starkem Polarkiefer

Artichouse

Unsere Geschichte

 lappi

Wie war der Anfang

Wir waren für Lappland begeistert. Der Vorteil der nördlichen Kiefer besteht darin, dass sie in arktischen Bedingungen wächst und am besten für den Bau geeignet ist. Dank diesen Überlegungen war unser Unternehmen 1779 entstanden. Der starke nördliche Baum hat Interesse bei unseren Kunden erregt und wurde zum Hauptrohstoff für die Verwirklichung unserer Projekte.

In den ersten Jahren baute man die Mehrheit von Einfamilienhäusern nur in Finnland, Exportverkäufe waren nur im Plan. Ende 80-er Jahre haben wir uns als eins der finnischen Produzenten an einer Messe  beteiligt.

 

Vom Bau zur Produktion

In Laufe von vielen Jahren änderten sich unsere Prioritäten. In den 90-er Krisenjahren haben wir die Gewichtung auf den Exporthandel und einige große Bauprojekte, der Außenhandel wurde zur Hauptquelle unserer Einkünfte. Wir haben aus diesen Projekten über die Ausarbeitung und Produktion von Cottages und Einfamilienhäusern, als auch großen Handelsgebäude

vanha

Außerdem wurden im Lande immer mehr Holzhäuser verkauft.  Mit den Verkäufen auf dem europäischen Markt kam auch Erfahrung, bald fingen wir an, Holzlandhäuser, Cottages und kleine Erholungshäuser für den Weltmarkt zu produzieren. Neue EDVA-Programme für Architekten erleichterten die Projektierung und Design vieler Gebäude.

Laut Äußerungen unserer Kunden konnte man schätzen, wie erfolgreich wir waren. Die Produktion und Projektierung von Cottages wurde zu unserer Hauptpriorität im Heimatland

 

Eigenes Werk und erste WEB-Seiten

Das eigene Werk ist zur Garantie der Hochqualität geworden. 1997 haben wir in unser Werk in Sodankülä investiert, es ist eine langfristige Bauperspektive geschaffen worden.

Im Jahre 1997 haben wir die erste WEB-Seite eröffnet. Die weltweiten Besucher der Seite über den Bau von Balkenhäusern konnten unsere Firma leicht finden. Das Verzeichnis der Exportländer wuchs, die Erfahrung im Bau der Balkenhäuser und der Export in EU und andere Länder mehrte sich.

 

Ausbau des Werkes im neuen Jahrhundert

Unser eigenes Werk in Lappland war von Anfang an erfolgreich.  Sorgfältige Ausführung der Arbeiten und die hohe Produktionsqualität hat Kunden aus der ganzen Welt herangezogen. Die Exportverkäufe stiegen um mehr als 30 neue Kunden. Dank wachsendem Erfolg doppelten wir 2005 unsere Aktivitäten. Ehemalige Produktionsanlagen und –Räume wurden auch in derselben Zeit modernisiert.

Die Industrieunternehmen wurden für die Befriedigung der Kundenbedürfnisse modernisiert, folglich änderte sich die Produktion gemäß den Erfordernissen. Im Jahre 2012 können wir mit Hilfe neuer Produktionsanlagen noch flexibler individuelle Lösungen verwirklichen.

 

 tulevaisuus

Gegenwart und Zukunft von Artichouse

Die letzte Zeit ist reich an Ereignissen. 2009 sind etwa 100 Lastautos nach Russland gesendet, 2012 sind dank Indien  40 Lastautos in andere Länder gesendet, unsere Häuser sind in allen Kontinenten, wir haben viele Handelspartner in der ganzen Welt gefunden, Skistationen,Erholungsheime, Golf-Clubs und andere Clubs-Anlagen gebaut. Das Verzeichnis ist lang, es kann  verlängert werden.

Der finnische Stil und hohe Qualität ziehen Kunden heran. Wir haben uns überzeugt, dass die Wünsche des Kunden seht wichtig sind, wir sind sicherlich fertig, das in der Zukunft zu berücksichtigen. Wir sind der Meinung, dass das einzigartige umweltfreundliche Haus zukünftig nachgefragt wird.

Wir hoffen auch uns an dem Bau Ihres Hauses zu beteiligen. In Finnland oder wo es auch sei sind wir immer fertig, Ihnen zu helfen. Wenn Sie Ihr künftiges Haus planen wollen, in dem Sie und Ihre Familie sich wohl fühlen wird, nehmen Sie die Verbindung mit uns auf!

Mit den besten Grüßen                      

Artichouse Team